CVP Maur-Egg

Jonas Bosshard, Co-Präsident

Hans-Rölli-Strasse 13, 8127 Forch

T 079 564 55 75

 

CVP Maur-Egg

Marcel Ursprung, Co-Präsident

Vollikerstrasse 3, 8133 Esslingen

T 079 719 51 63

 

© 2018 CVP Maur-Egg und Rosen Werbung, Greifensee

GEMEINDEWAHLEN 2014

2. Wahlgang

 

 

Armin Mühlebach

als Gemeindepräsident

am 18. Mai auf jeden Wahlzettel

 

Armin Mühlebach

∙ 57 Jahre alt, Familienvater

∙ seit über 30 Jahren in Greifensee

∙ Greifenseer Bürger

∙ Gemeinderat seit 2009

∙ Schulpflege 1994–2004, davon drei Jahre als Präsident

∙ seit 1994 Aktivmitglied im Rietschutz Greifensee

∙ seit jeher begeisterter Musiker

∙ ab Mai 2014 Instruktor im Ruhestand

Schreiben Sie Armin Mühlebach:

Es ist ein Privileg

  in Greifensee zu Leben.

Mit den Einwohnerinnen und

   Einwohnern unserer Gemeinde

will ich mich dafür einsetzen,

 dass dies für unsere Kinder

    und Enkel auch noch so ist.

Schenken Sie mir Ihr Vertrauen

  und setzen Sie meinen Namen

     auf denStimmzettel.

            Vielen Dank!

                  Armin Mühlebach

Armin Mühlebach

macht's guet!

 

 

Zum Beispiel als Gemeinderat:

 

  • Die Projekte in seinem Ressort «Liegenschaften» schloss er konsequent im bewilligten Budgetrahmen ab.

  • Als Finanzvorstand hat Armin Mühlebach mit positiven Rechnungs- abschlüssen und Steuer-senkungen eine gesunde Basis mit CHF 35 Mio. Eigenkapital geschaffen.

  • In den sechs Jahren als Liegenschaftenvorstand sorgte er für den reibungslosen, wirtschaftlichen Umbau des Gemeindehauses und später für die attraktive Fassaden- und Dachrenovation am Schulhaus Breiti.

  • Bei baulichen Massnahmen ist es ihm schon seit jeher wichtig, ökoklogische und ökonomische Aspekte unter einen sinnvollen Hut zu bringen, was ihm zumeist sehr gut gelang.

 

Zum Beispiel als Finanzvorstand und später Präsident der Primarschule:

 

  • Im Ressort «Finanzen» sorgte er dafür, dass diese immer im Lot blieben.

  • Auch dank seinem Schulpflege-Engagement wurde die «teilautonome Volksschule Greifensee» ein voller Erfolg.

 

Zum Beispiel als aktives, zupackendes Mitglied und heutiger Präsident der ASUG bzw. heute Rietschutz Greifensee:

 

  • Seit 20 Jahren dabei, bei Wind und Wetter die Natur um den Greifensee für die nächsten Generationen zu erhalten. 

 

Und ... nicht zuletzt dank seiner Initiative ist Greifensee heute eine für die Zukunft gut aufgestellte Einheits-gemeinde.